"Präsenz und Energie sind nicht durch mehr Kraft zu erreichen, sondern durch den Abbau von Widerständen."

 

 

Das Bodydialog® Training verbindet Elemente aus dem Faszientraining, Faszienrelease, Pilates mit Atem-, Kraft und Entspannungsübungen. Die Wahrnehmung wird geschult und der Dialog mit dem eigenen Körper geübt.

Der Langstock als wesentliches Trainingselement unterstützt uns dabei unsere Reichweite im Raum zu vergrössern, Bewegungen erhalten mit ihm eine höhere Effektivität was die Wachsamkeit trainiert. Mit dem Stock ist es möglich unsere Wahrnehmung in grösserem Masse zu schulen. In der Partnerarbeit steigert es die Präsenz und die Achtsamkeit.

 

Schwünge und Sprünge sind wesentlicher Bestandteil des Trainings und die Freude an der Bewegung wächst. Mit der wachsenden Fähigkeit loszulassen lernen wir den Wechsel von Spannkraft und Entspannung bewusst zu erleben.

Das  Bodydialog® Training fördert körperliche Stabilität, Balance und Ausdauer ebenso wie geistige Wachheit und Aufrichtung.

 

Wenn wir die Verbindung zwischen Standhaftigkeit und Durchlässigkeit wiederfinden, können wir uns leichter mit und in unserem Körper organisieren und die Verbindung herstellen zwischen und selbst und der äusseren Welt.

 

 

TERMINE: 12.10. 10:30 - 12:30; 1.11. 10:00 - 12:00; 23.11. 10:30 - 12:30; 7.12. 10:30 - 12:30; 14.12. 10:30 - 12:30

Fortlaufender Kurs "Faszien mal Anders" - Training und Erfahrung in Köln

befasst sich mit dem Training des Körpers und der Ganzheit (Einheit) von Body&Mind.

Dieser Kurs findet alle 2 Wochen, bzw. 1x im Monat Samstags/ Feiertags statt und kann als aufbauender Kurs gesehen oder einzeln gebucht werden.

Inhalte werden sein:

- Faszientraining

- Pilateselemente

- Atmung

- Meditation

- Fokus/Achtsamkeit

- Stockübungen

- Partnerübungen

- Entspannung

- Stressrelease

Die Inhalte und der Fokus werden variieren. Es geht um die Ganzheit unseres Körpers und der Geschmeidigkeit, Kraft und Wahrnehmung.

Jeweils Samstags von 10:30 - 12:30 (2 Std)

im "Wuway" Merlotstrasse 2 in Köln Agnesviertel

Kosten:

Einzeltermin 35 €

5er Karte 150 € (statt 175€) 4 Monate gültig